SOZO in der Seelsorge

  • Sie haben schon von SOZO gehört und wollen erfahren, ob und wie Sie die SOZO Werkzeuge in Ihren Dienst mit einbeziehen können?
  • Sie finden SOZO interessant, wollen jedoch keinen eigenen SOZO Gebetsdienst aufbauen?
  • Sie suchen nach Werkzeugen und Methoden, um Ihre seelsorgerlichen Gespräche effektiver zu gestalten?
  • Sie suchen für Ihre Leiter leicht erlernbare sowie praktisch anwendbare Werkzeuge für die seelsorgerliche Begleitung?

Dann könnte unsere Schulung »SOZO in der Seelsorge« bzw. »SOZO im seelsorgerlichen Kontext« für Sie von Interesse sein.

Für diese Schulung empfehlen wir ca. 1,5 bis 2 Tage.

Musterablauf

Tag 1 (Beginn abends)

  • Begrüßung und Vorstellung
  • SOZO Prinzipien und Übersicht über die Werkzeuge
  • 1 bis 2 praktische Übungen

Tag 2 (ganztags)

  • Wie geht es mir gerade (Shifting athmospheres)
  • Erklärung SOZO Grundwerkzeuge mit kleinen Übungen
  • SOZO und Vergebung
  • Lüge & Wahrheit im SOZO
  • Generationenbelastungen
  • Übung der SOZO Werkzeuge in Gruppen

Tag 3 (bis Mittags)

  • Übung der SOZO Werkzeuge in Gruppen
  • Fragenrunde und Abschluss

Für wen eignet sich diese Schulung

Die Schulung eignet sich besonders für Mitarbeiter christlicher Dienste, die in der Seelsorge arbeiten bzw. während der Begleitung oder Betreuung von Menschen jeder Altersstufe immer wieder seelsorgerliche Gespräche führen (müssen). 

Die SOZO Prinzipien und Werkzeuge sind leicht erlernbar, und lassen sich einfach in seelsorgerliche Gespräche mit einbeziehen.

Ihr Nutzen an der Schulung

  • Die SOZO-Werkzeuge lassen sich leicht erlernen und sind einfach anzuwenden.
  • Die SOZO-Prinzipien, basierend auf Vergebung sowie dem Tausch von Lügen gegen die Wahrheiten Gottes können in jedes (seelsorgerliche) Gespräch mit einbezogen werden.
  • Der einfache Umgang mit den SOZO-Prinzipien und Werkzeugen ermutigt Menschen, in direkten Kontakt mit dem dreieinigen Gott zu treten und von IHM Antworten für ihre Lebenssituation/ihre Herausforderungen zu erhalten.
  • Durch diese Hinführung zum dreieinigen Gott lernen die Ratsuchenden Gott besser kennen und werden bestärkt, sich selbst mehr und mehr direkt an Gott zu wenden. Dies stärkt den Glauben und baut Vertrauen zu Gott auf. Dieser Prozess führt raus aus der Abhängigkeit von Menschen und hin in die Begegnung, Beziehung und Verbundenheit/Abhängigkeit zu Gott.
  • Die Freiheit, die wir in Jesus finden, wird dadurch Schritt für Schritt spürbar und erlebbar.

Kosten

Die Schulung schneiden wir bedarfsgerecht auf Ihre Wünsche zu. Dabei beziehen wir Ihre Vorstellungen mit ein und definieren gemeinsam mit Ihnen die Inhalte der Schulung. Darauf aufbauend unterbreiten wir Ihnen unser schriftliches Angebot.

Haben Sie Interesse? Schreiben Sie uns einfach eine E-Mail oder rufen Sie uns an unter 

T   09123 1821 347
E   sozo@myflux.de